Das bin ich


Mein Name ist Anja.
Ich bin eine einunddreißigjährige Buchbloggerin aus Köln und liebe seit meiner Kindheit Bücher.
Der Eintritt in die fantastische Welt der Bücher wurde durch meine Grundschullehrerin geebnet. Sie beschloss meine Klasse mit in die örtliche Bücherei zu nehmen und alle mit einem Buchausweiß aus zu statten. Damals war das noch ein Ausweis aus weißem Karton. Den habe ich gehütet und fleißig jedes Jahr abstempeln lassen.
In den kommenden Jahren war ich ein Dauergast dort. Ich trieb auch so allerhand Schabernack in der Bücherei. Ich versteckte meine Lieblingsbücher hinter Regalen und hinter anderen Büchern, damit niemand anderes sie außer mir ausleiht. Aus heutiger Sicht muss ich den BibliothekarInnen dort ziemlich viel Ärger bereitet haben. Jetzt kann ich drüber lachen. Ich hoffe die BibliothekarInnen auch.

Als ich in die Realschule kam, wurde ich Mitglied im „FUNtasie Buchklub“. Soweit ich weiß, gibt es den heute gar nicht mehr… Alle 3 Monate flatterte eine Box nach Hause, mit Büchern und kleineren Goodies.

Nun bin ich (plötzlich) erwachsen und doch begleiten mich Bücher weiterhin in meinem Leben. Sie entführen mich in fremde Welten. Lassen mich in die Gefühlswelt der Protagonisten eintauchen und sind wie die Luft zum Atmen.
Mittlerweile habe ich auch einen Buchausweiß aus Plastik.

Und weil ich noch lange nicht genug von „nur Bücher lesen“ habe, studiere ich seit Oktober 2016 Bibliothekswissenschaft.

Ich hoffe ihr fühlt euch recht wohl hier auf meinem Blog. Schnappt euch einen Kakao-Tee-Kaffee und dann viel Spaß, beim Durchstöbern meiner Buchrezensionen.